Hereinspaziert! Wir laden Sie herzlich ein, einen kleinen Einblick in unsere Räumlichkeiten zu gewinnen:

Hier sieht man den Bereich wie er einmal existierte. Mehr als drei Jahre haben wir leider beim Träger der Schule und dem Vermieter des Gebäudes mit Hinweisen und Anzeigen von Feuchtigkeit nach der Kernsanierung im Rahmen des ÖP-Projekts keinen Erfolg gehabt. Die Bereiche sind leider von anfänglich feuchtem Zustand nun mittlerweile komplett verschimmelt. Ohne passende Räumlichkeiten kann man auch nicht qualifiziert arbeiten. Schade, wie unwichtig dies offensichtlich ist. Die Räumlichkeiten mussten wegen gesundheitlicher Gefährdung geschlossen werden. Es existiert nunmehr kein Raum mehr, um den hier gezeigten SanDienst vernünftig arbeiten zu lassen. Vermutlich wird es Jahrzehnte dauern, bis man sich Schimmel und Bauschäden annimmt. Diese Erfahrung macht man nun seit Jahren.



Der Sanitätsbereich besteht aus dem eigentlichen Sanitätsraum, dem Vorraum mit Küche und dem Aufenthalts- bzw. Ruheraum. Weitere Kellerräume werden zur Lagerung von Reservematerial genutzt. 

Sanitäts- und Aufenthaltsraum